Freeride - Heliskiing Chamonix

 

Die Region Chamonix bietet mit ihren Freeridegebieten (Les Grands Montets, Brévent-Flégère, Valle Blanche, Le Tour) grenzenloses Fahrvergnügen und herrliche atemberaubende Panoramen. Geniessen Sie die wunderbare Aussicht auf das Mont Blanc Massiv. Tiefschneeabfahrten der Extraklasse bis zu 3000hm und mehr warten auf Euch!!!

 

1. Tag - Anreise bis 17 Uhr in einem  Hotel in Chamonix
2. Tag - Aiguille du Midi – Col Toule/Italien – Mer de Glace – Chamonix; Freeridetour mit Aufstieg ca. 1 Std.; Abfahrt ca. 2200 HM
3. Tag - Aiguille Rouges Col Crochues – Col de Bérard – Le Buet – Vallorcine (Freeride-/Skitour) Aufstieg ca. Hm 1300; Abfahrt ca. 1800 Hm
4. Tag - Les Grands Montet – Col Tour Noire – Argentiere; Skitour mit Aufstieg 2 bis 3 Std. ; Abfahrt zur Ref. Argentiere (Nächtigung) ca. 1300 Hm
5. Tag - Col du Chardonnet – Fenetre du Tour – Tete Blanche – Le Tour; Aufstieg ca. 1000 Hm; Abfahrt ca. 2200 Hm
6. Tag - 1 Tag Freeride mit Option Heliskiing in Courmayeur – Abfahrt ca. 2000 Hm
7. Tag - Abreise 

 

Preis:  € 890,- , mindestens 4 Teilnehmer

 

Zusatzkosten: Hotel ca. € 90,- bis € 120,- pro Tag im DZ/ HP, Hütte ca. € 70,- ; Lift € 270,- ; Heli wird erst nach Absprache mit den Teilnehmern vor Ort bezahlt , abhängig von den Verhältnissen

Leihausrüstung inkludiert: Schaufel, Sonde, Pieps, Steigeisen, Hüftgurt (Airbag Rucksack Leihgebühr € 10,- pro Tag)

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum. X